Kontakt

Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Butzbach
Himmrichsweg 2, 35510 Butzbach

Tel.: 06033 995-400 oder
06033 995-490 bzw. 06033 995-496

Fax: 06033 995-431

E-Mail: info@eab-butzbach.de

Dienstsitze

Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Butzbach
Kaufmännische Betriebsleitung
Schlossplatz 1, 35510 Butzbach

Tel. 06033 995-0
Fax: 06033 995-325

Kläranlage Butzbach
Schorbachstraße 67, 35510 Butzbach

Tel.: 06033 64833
Fax: 06033 895 993

Öffnungszeiten

Citybüro und DB-Center

Mo – Fr

07.00 – 12.00 Uhr

14.00 – 19.00 Uhr

Sa

09.00 – 14.00 Uhr

EVB und EAB

Mo – Do 08.00 – 16.30 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr

Rückfragen, Anfragen und Formulare - ausgenommen Störmeldungen
Können Sie uns auch per WhatsApp senden an:

06033 995-995

Kläranlage

Stellenausschreibung Kanalwärter/in für den Einsatz auf dem betriebseigenen Kanalspülfahrzeug.

(vom 30.01.2019)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Ihr Profil sollte folgende Qualifikationen umfassen:

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Abwasser
  • Führerschein Klasse B/C oder B/C/E
  • Körperliche Fitness
  • Kollegialität
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Interessante und vielfältige Arbeiten im Abwasserbereich in Butzbach und Umgebung
  • Die Mitarbeit bei der Unterhaltung von ca. 176 km Kanalisation, 22 Sonderbauwerken und 4 Kläranlagen
  • Das Arbeiten in einem gewachsenen Team

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) Entgeltgruppe 5-6.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) senden Sie bitte spätestens bis zum 08.02.2019 an den Magistrat der Stadt Butzbach, Personalservice, Marktplatz 1, 35510 Butzbach.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Rausch (Telefon: 06033 – 995496) zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, es sei denn, Sie legen einen selbst adressierten und frankierten Briefumschlag bei.

 

zurück